Samstag, 24. Mai 2014

Alles Gute zum Geburtstag


Gestern hatte ich Lust eine "Schüttelkarte" zu basteln. 
Oder etwas anders mit "Schüttelinhalt"... 

Die Form für das "Schüttel-Teil" hatte ich schnell gefunden. 
Auch den Stempel wusste ich gleich (dieser ist aber nicht von Stampin' Up!).
Gestanzt, gestempelt, geklebt.. das "Schüttel-Teil" war fertig.

Aber wie soll ich weiter machen?
Bastel ich eine Karte, einen Gutschein, eine Verpackung, etwas ganz anders?
Puh.. gar nicht so einfach...

Dann fiel mir ein, dass ich sowieso noch eine Geburtstagskarte benötige in die ich einen Gutschein unterbringen kann. Also war klar, eine Karte muss her. 

Die Farbe war schnell gefunden. Sie sollte zu den Sternchen passen.
Wassermelone oder Rosenrot? - Habe mich für Rosenrot entschieden. 

Nach langem Überlegen und herumtüfteln ist dann diese Karte dabei herausgekommen:




Hier das "Schüttel-Teil" noch einmal etwas näher:




Und so schaut die Karte innen aus:




Oben habe ich Platz für einen schönen Text.
Und unten passt dann noch ein Gutschein rein :)





Verwendete Materialien:



Das könnte Dich auch interessieren

0 Kommentare