Samstag, 17. Mai 2014

Monsteralarm!


Hab gestern doch noch etwas Zeit gefunden zum basteln..



Die Tic-Tac-Döschen lagen vor mir und ich bekam Lust eine Verpackung
 zu basteln. In letzter Zeit habe ich ein Faible für Milchkartontütchen. 
Somit war das "Grundgerüst" klar. 

Ich wollte erst nur eine Art Sichtfenster machen. Die Stanze "Designeretikett" lag gerade vor mir, 
also kam sie doch prompt zum Einsatz. Aber irgendwie gefiel mir das Ergebnis nicht so wirklich 
- war alles etwas kahl. Also ist eine Monster-Mama entstanden. 
Noch schnell Zähne und Augen gewerkelt und fertig war die erste Monster-Verpackung. 

Für die Münder der Monster-Kids war die Stanze "Designeretikett" zu groß, 
also habe ich einfach einen Kreis gemacht. Auch hier wieder Zähne und Augen gebastelt 
und oben ein bzw. zwei Löcher gestanzt. Geschenktband durchgefädelt und fertig waren die Kids. 

Finde sie ganz süß, vielleicht folgen demnächst noch ein paar andere...



Das könnte Dich auch interessieren

0 Kommentare