Mittwoch, 11. Juni 2014

Anleitung / Tutorial Knallbonbon


Heute gibt's die Anleitung wie man mit dem Envelope Punch Board von Stampin' Up! 
Knallbonbons basteln kann.





Ihr braucht dafür:

Papier eurer Wahl
Kleber / doppelseitiges Klebeband
Schneidebrett
Envelope Punch Board
Schnur / Faden / Band





So, wenn ihr all eure Materialien habt, dann geht's jetzt los:



1. Papier zurechtschneiden:

auf 10 cm x 16,5 cm






2. Papier falzen:

lange Seite: 4 cm | 8 cm | 12 cm | 16 cm

kurze Seite: 2,5 cm | 7,5 cm






3. Einsatz des Envelope Punch Board's

Die Stellen, die ihr gefalzt habt,
werden nun umgeknickt.

Das Papier legt ihr bei 1'' an und stanzt einmal.





Danach legt ihr das Papier bei 7,4 cm an und stanzt noch einmal.






Danach sieht euer Papier so aus:






Nun wiederholt ihr beides für alle Falzlinien der kurzen Seite.






Bis euer Papier so ausschaut:






Jetzt müssen wir noch an der langen Seite stanzen.
Hierfür ist euer Augenmaß gefragt. 






Hier mal noch etwas näher:






Euer Papier soll am Ende so aussehen:






4. Der Kleber kommt zum Einsatz:





Ich verwende doppelseitiges Klebeband. 
Natürlich könnt ihr auch jede andere Art von Kleber benutzen.

Klebt Eurer Papier so zusammen:






5. Nun machen wir ein 3D-Objekt daraus ;)

Knickt euer Papier so:




Und macht eure Schnur / eurer Band drumrum, 
damit der Knallbonbon auch ein Knallbonbon bleibt.





Das macht ihr auf beiden Seiten.


Dann noch einmal etwas zurechtknicken.





Und fertig ist der Knallbonbon.





Einfach und schnell oder? :)

Das Envelope Punch Board von Stampin' Up! bekommt ihr hier.
Oder ihr bestellt es per E-Mail/Telefon.

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim nachbasteln!




Das könnte Dich auch interessieren

0 Kommentare