Montag, 9. Juni 2014

Knallbonbons mit passender Verpackung



Heute gibt es "Knallbonbons" mit einer passenden Verpackung.




Die Knallbonbons sind mit dem Envelope Punch Board schnell zu machen.
Ein Tutorial zeige ich Euch in den nächsten Tagen.

Das Designerpapier ist auch das aus dem neuen Stampin' Up! Jahreskatalog 2014 - 2015.
Ein Vorteil von vielen, wenn man Demo ist, man kann jetzt schon einige Artikel bestellen, 
die man als "Nicht-Demo" erst ab Juli bestellen kann ;)



Die passende Box habe ich mit dem Stampin' Up! Schneidebrett gewerkelt.
Sie ist aus weißen Karteikarten, da ich kein Stampin' Up! Papier in Flüsterweiß mehr habe. 

Auch hierfür gibt's in den nächsten Tagen eine Anleitung auf meinem Blog :)

Befüllen kann man die kleinen Knallbonbons mit allem möglichem.
Geld, Süßigkeiten oder anderen Kleinigkeiten. 




Verwendete Materialien:




+ Karteikarten A5
+ Designerpapier Mondschein aus dem neuen Jahreskatalog 2014 - 2015
+ Klassisches Stempelkissen "Brombeermousse" aus dem neuen Jahreskatalog 2014 - 2015
+ Klassisches Stempelkissen "Lagunenblau" aus dem neuen Jahreskatalog 2014 - 2015
+ Satin-Schleifenband weiß 
+ Bordürenstanze (nicht von Stampin' Up!)




Das könnte Dich auch interessieren

0 Kommentare